Hart vor der Föhnströmung liegt der Buchenberg heute nachmittag dicht von Thermikblasen umzingelt. Ich nutze meine Chance und fliege 1 Stunden spielerisch leicht dahin. Man braucht heute weder Vario noch Handschuhe. Beides liegt seit meinem Abstieg am 11. noch auf dem Tegelberg.